CANEDU Bildung & Beratung
CANEDU Bildung & Beratung
                                                                                                                                               

CANEDU Bildung & Beratung Köln

 

KONTAKT: Tel: 0221 9 57 29 73 ▪ Mobil: +49 172 2304463 ▪ Mail: a.hauser@canedu.de

ANSCHRIFT: Postfach 60 03 30 -  D-50683 Köln

                                   Anmelde- und Teilnahmebedingungen

Fortbildungsseminare von CANEDU

 

können telefonisch oder per Mail gebucht werden.

Mit Ihrer Anmeldung akzeptieren Sie die Anmeldebedingungen von CANEDU.

 

 

1. Leistungen bei kollegiumsinterner Fortbildung (SchiLF) am Standort Schule:

Die Standardleistungen von CANEDU für Fortbildungsseminare für Lehrkräfte und pädagogische Führungskräfte am Standort Schule (SchiLF) umfassen die Durchführung des Seminars laut Beschreibung, Teilnehmerunterlagen sowie Teilnahmebescheinigungen werden durch CANEDU gestellt.

Die Schulen übernehmen die Kopierkosten für die teilnehmenden Lehrkräfte und stellen einen Tagungsraum mit Rechner-Beamer-Einheit (ready to go) sowie Flipchart bzw. Tafel zur Verfügung.

 

2. Teilnahmebescheinigung

Die Teilnehmer erhalten auf Wunsch eine Teilnahmebescheinigung, die sie zur Ergänzung Ihrer Personalakte und / oder zur steuerlichen Geltungmachung Ihrer finanziellen Aufwendungen bei Ihrem Finanzamt geltend machen können.

 

3. Beratungshonorar bei Einzel-Coachings (ScheLF) am Standort Köln:

Teilnehmer  von Einzel-Coachings am Standort Köln tragen evtl. anfallende Kosten für Anreise, Übernachtung, Verzehr und sonstige Auslagen selbst.

Die Zahlung des Beratungshonorars erfolgt vor Ort in bar gegen Quittung.

 

 

Empfehlung von CANEDU:  Melden Sie sich frühzeitig an!

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
CANEDU - aus der Praxis für die Praxis